↑↑↑

Erlernen Sie authentisches Kung Fu
und Shaolin Qi Gong

Kung Fu

Bei uns haben Sie die Möglichkeit die dynamische Art des Kämpfens des Choy Lee Fut (蔡李佛) kombiniert mit den erprobten Kraft- und Abhärtungsübungen aus dem Hung Gar Kuen (洪家拳) zu erlernen. Beides sind traditionelle Kung Fu Stile mit dem Ursprung im Shaolin Kloster und werden als "komplette" Systeme beschrieben: Der oder die Ausübende erlernt also umfassende Verteidigungs- und Angriffstechniken gegen einen oder mehrere Gegner.

Chinesische Kampfkunst hat eine Vielzahl von positiven Effekten für den Menschen. Dazu gehören, wie oft im Kampfsport, verbesserte Gesundheit, hohe Fitness sowie Ausgeglichenheit und Ruhe. Außerdem erwerben Sie Kenntnisse über effektive Selbstverteidigung und erhalten Einblicke in einen der wertvollsten Schätze der chinesischen Kultur.

Kung Fu
Hung Gar Kuen
Choy Li Fut
Qi Gong

Der ganzheitliche Aspekt chinesischer Kampfkunst wird sichergestellt durch das Üben von Qi Gong.

Diese streckenden und revitalisierenden Gesundheitsübungen fördern Körper und Geisteshaltung und stellen einen hervorragenden Ausgleich für die anstrengenden Kung Fu Übungen oder den Arbeitsalltag dar.

Qi Gong
Kung Fu im Tempel

Weshalb chinesische Kampfkunst?

Unterricht

Der Unterricht

Kampfsport, Selbstverteidigung und viel mehr erwartet Sie in unserem Unterricht

Prinzipien

Prinzipien

Infos zu den Ideen hinter Choy Lee Fut und Hung Gar Kuen Kung Fu

Kontakt

Kontakt

Melden Sie sich via Telefon oder Email und erfahren Sie wo wir zu finden sind